Eingemeindung Döhrens nach Hannover…

…im Jahre 1907

Am 1.10.2007 am Döhrener Turm ab 16:00 wurde aus  Anlass der 100-jährige Wiederkehr der Eingemeindung von Döhren und Wülfel nach Hannover ein große Veranstaltung durchgeführt. Es wurde

  • Der alte Grenzstein von der Grenze zu Hemmingen wieder zurückgestzt
  • Legendenschilder in der Günthersaße freigegeben
  • Eine Baumpatenschaft vergeben
  • Die Beleuchtung des Döhrener Turms eingeweiht

Gäste waren:

  • Bürgermeisterin der LH Hannover, Dr. Hilde Mönning
  • Vorsitzender des Heimatbundes Niedersachsen e.V., Heinz-Siegfried Strelow
  • Bezirksbürgermeisterin Döhren-Wülfel, Christine Ranke-Heck
  • Vorsitzender Haus & Grund Hannover, Rainer Beckmann
  • Repräsentant der Fa. Pelikan, Rainer Lensing
  • Vertreter des Fachbereiches Umwelt und Stadtgrün der LH Hannover, Hanspeter Geiges
  • Die Pächterin des Döhrener Turms, Christel Wiedemann

Zum ganzen Bericht_01_10_2007