Heidschnuckenessen 2017

3. März 2017 - 18:00

D-30916 Isernhagen NB

Unser traditionelles Heidschnucken-Essen findet am 3. März 2017, 18.00 Uhr im Gasthaus Dehne (Am Ortfeld 59, Isernhagen NB) statt. Nach der Begrüßung durch den HBNPräsidenten Heinz-Siegfried Strelow wird Pastor Andreas Schmidt über Luthers Tischsitten oder Futtern wie Luther sprechen. Im Anschluss wird auch Wilfried Otto einen kurzen Vortrag über Österliches Brauchtum im Hannoverschen halten. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung vom Bläser- Oktett des Hausorchesters SKH des Prinzen von Hannover. Leitung: MD Ernst Müller. Preis für „Heidschnucke satt“: 24,50 € (ind. 1 €/Person l. Unkosten). Anfahrtmöglichkeit von Hannover-Mitte (Kröpcke) mit der Stadtbahnlinie 9 bis Fasanenkrug. Weiterfahrt mit dem Bus der Linie 620 bis Isernhagen/NB Auf dem Windmühlenberge. Anfahrtmöglichkeit mit dem PKW von Hannover-Bothfeld über die Burgwedeler Straße Richtung Heidschnucken-Essen in Isernhagen NB 173 Isernhagen; weiter über die Prüßentrift durch Isernhagen-Süd; dort an der Kreuzung nach rechts Richtung Isernhagen KB, abbiegen. 100 m links davon befindet sich der Parkplatz des Gasthauses Dehne. Anmeldung: ab sofort bis 24. Februar 2017.

error: Content is protected !!